Einladung zum 6. GeoMedia-Anwendertreffen Baden-Württemberg

an der Hochschule für Technik in Stuttgart am Donnerstag, 21.04.2005

Sehr geehrte GeoMedia-Anwender und –Interessenten,

wir freuen uns, Sie auch dieses Jahr wieder beim Anwendertreffen an der Fachhochschule begrüßen zu dürfen.Wie schon in den letzten Jahren wird auch diesmal wieder ein interessanter Mix aus Vorträgen und praktischer Anschauung geboten.

Programm:

9:00 Registrierung, Kaffee

9:20 Begrüßung

9:30 Prof. Rainer Kettemann, Hochschule für Technik

Aktuelles aus Arbeiten an der Hochschule

  1. - Überschwemmungsbereiche und Gebäudehöhen ermittelt aus dem neuen hochgenauen DGM des Landesvermessungsamtes B.-W.
  2. - Nutzungsstatistiken abgeleitet aus dem digitalen Landschaftsmodell
  3. - ALK-Online im SVG-Format

10:00 Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Langer, Infraserv Höchst, Frankfurt/M

GeoMedia und GeoMedia WebMap Einsatz im Industriepark Höchst

Routing – Baustelleninformation – Straßen und Leitungskataster

10:25 Sven Hollenbach, Student der HfT Stuttgart, derzeit Praktikant bei softplan GmbH

Friedhofsverwaltung mit GeoMedia und FRIEDA

10:50 Dipl.-Ing. Markus Beck, Stuttgarter Straßenbahnen AG

GeoMedia und GeoMedia WebMap Einsatz bei Instandhaltungs- und Informationsprozessen der Infrastruktur

11:15 Kaffeepause

11:50 Herr Brandl, Geschäftsführer der Stadtwerke Eichstädt

Gesplittete Abwassergebühr – eine neue Herausforderung für Kommunen

12:20 Herr Rainer Busch, GIS-Administrator, Technische Betriebe Horb

Straßenkataster und Straßenkontrolle – GeoMedia im mobilen Einsatz

12:50 Anja Klimke, Thorsten Litsch, Studenten des Masterkurses Stadtplanung der

HfT Stuttgart

GeoMedia im interdisziplinären Studienprojekt Stadtplanung – Erfolge nach einer Kurzeinweisung

Schüler des Johannes Kepler Gymnasiums Leonberg

Schüler-Ingenieur-Akademie. Aufbau eines Schulgebäude-Verwaltungssystems mit GeoMedia

13:15 Mittagspause mit Imbiss

Workshops und Präsentationen:

14:15 – 15:30 Rainer Kettemann, Roland Hahn, Labor für Geoinformatik, HfT Stuttgart

Erstellung einer Inter-/Intranet-Auskunft mit GeoMedia WebMap Publisher

14:15 – 15:30 Dietrich Schröder, Labor für geodätische Datenverarbeitung, HfT Stuttgart

Funktionale Attribute – Erweiterte Analysemöglichkeiten für Gemeinde

14:00 – 15:30 Präsentationen zu folgenden Thmen:

    1. - Tools für GeoMedia, Friedhofs- und Kanalkataster

(G+L Ingenieurtechnik GmbH9

    1. - Gesplittete Abwassergebühr und andere Kommunalanwendungen

(UmGIS Informatik GmbH Darmstadt)

    1. - GeoMedia Fachschalen für Grünn- und Stadtplanung

(GLOBUS-Informationssysteme GmbH9

    1. - GeoMedia Web Technik (Intergraph)

15:30 Armin Hoff, Firma Intergraph

Ausblick auf Entwicklungen bei und im Umfeld von GeoMedia

    1. - Neue Features in GM Pro 6.0
    2. - GIS im Inter- und Intranet mit GeoMedia XXL Technologie

16:00 Ende der Veranstaltung

 
· Home
· Impressum